banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaKrauss-Maffei KM 4000 CC - Bausatz etc.4 Beträge
RubrikUS-Gartenbahn
 
AutorNorm8an 8S., Markgröningen / 312134
Datum17.07.2010 12:481828 x gelesen
Vielleicht interessiert es den ein oder anderen US-Bahner (wenn diese es nicht schon wissen)....

Ein englischer Modellbauer (Rob Fern) hatte 2009/2010 einen Bausatz der Krauss-Maffei Dieselloks, welche in die USA exportiert wurden (Ausführung Vorserie), erstellt.
Mittlerweile gibt es einen Bericht über den Bau dieses Kits von einem englischen Kollegen.

KM4000 building process

Ein wirklich schönes Modell, konzipiert von einem Meister seines Faches.
Ich hatte lange mit mir bzgl. des Kaufs gerungen, habe dann aber - inspiriert vom Bericht über die Konzeption des Bausatzes - doch mein eigenes Modell in einem anderen Masstab begonnen.
Allerdings frustriert der Blick von meine Versuchen rüber zu den Berichten über den Bausatz mich jedes Mal ein wenig....

Falls Interesse an Vorbildinfos besteht, ist diese Seite zu empfehlen (es geht da hauptsächlich um die Restauration des noch verbliebenen Serienmodells dieser Lok):

KM 4000 Restauration

Gruß
Norman


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorManu8ela8 S.8, Felsberg / Hessen312146
Datum18.07.2010 15:451298 x gelesen
Hallo Norman
Ich finde dieses Modell super, würde ich gerne besitzen, wo gibt dieses Modell zukaufen und in welcher Maßstab ist es gefertigt.
Gruß
Manuela


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorNorm8an 8S., Markgröningen / 312148
Datum18.07.2010 16:121354 x gelesen
Hallo Manuela,

Der Bausatz (in 1:29) wird direkt von Rob Fern verkauft - als ich etzte Mal mit ihm Kontakt hatte (vor ca. 3 Monaten), hatte er wohl ein oder zwei Stück. Die Gesamtauflage (Abguss der Urmuster & Ätzteile) lag nur bei 10 Stück. Scheinbar sind mittlerweile wohl alle ausverkauft, wie aus dem letzten Beitrag auf GSC hervorgeht:
GCS - KM4000

Neue Interessenten für einen Bausatz für der zweite Auflage sollten jetzt sich bei ihm melden -Englischkenntnisse sind beim Kontakt allerdings notwendig.

Als Preis waren 345 GPB (sind in etwas 410 EUR) + Versand angegeben; als Antrieb haben sich wohl die 3-achsigen Piko-Blöcke der BR80 als günstig erwiesen. Der Zusammenbau von Gehäuse, Antrieb und Rahmen der Drehgestelle erfordert allerdings etwas Improvisationstalent.

Genaueres gibt's auch auf:
KM4000

Hoffe, geholfen zu haben - bei weiteren Fragen kannst Du Dich ja direkt bei mir melden (PN oder email).

Gruß
Norman


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorAlex8and8er 8K., Frankenthal / RLP312160
Datum19.07.2010 09:521296 x gelesen
Hmmm, bei dem Preis könnte man fast schwach werden - wahrlich ein sehr schönes Modell!!!


Allzeit saubere Schienen euch allen!

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 

 17.07.2010 12:48 , Markgröningen
 18.07.2010 15:45 , Felsberg
 18.07.2010 16:12 , Markgröningen
 19.07.2010 09:52 , Frankenthal
zurück


Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt