banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaGoldcaps an LGB Onboard Decoder nicht anschließbar1 Betrag
RubrikElektrik Digital
 
AutorNico8las8 M.8, Maria Rain / 321228
Datum16.01.2018 10:26819 x gelesen
Hallo,

ich habe versucht auf den LGB Onboard Decoder in meiner Ge 4/4 III Goldcaps anzuschließen, so wie ich es bei ZIMO Decodern gemacht habe.
Da kein Anschluss dafür vorgesehen ist, schloss ich sie über entsprechende Widerstand/Diode Schaltung an die Gleichrichterdioden des LGB Decoders an.
Das funktioniert zwar hinsichtlich der Versorgung der Motoren problemlos, die Lok fährt bei Verlust der Gleis-Spannung mit letzter Geschwindigkeit noch über 1m weiter.
Aber:
Der Spannungsregler für die 5V Lampen kommt aus dem Tritt und knallt auf die Lampen voll die gleichgerichtete Spannung (anfangs etwa 20V),
was natürlich recht schnell zu ihrem Durchbrennen führen würde.

Kennt jemand hier eine Abhilfe oder hat jemand das gleiche beobachtet?

Grüße

Nik

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 

 16.01.2018 10:26 Nico7las7 M.7, Maria Rain
zurück


Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt