Sortierung umschalten zurück

ThemaLGB RhB 4/58 Beträge
RubrikRollmaterial - Loks
 
AutorStef8an 8H., Remscheid / 321343
Datum21.01.2019 11:351238 x gelesen
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu der jetzt ausgelieferten LGB Dampflok 4/5. Sie ist ja nicht in der original grünen Farbgebung wie die Kiss Lok erschienen. Was meint Ihr zu dieser eigenen Interpretation in schwarz. Würdet ihr diese Lok kaufen? behält die ihren Wert (wenigstens so ungefähr) oder ist das ein Flop?
Danke
Viele Grüße

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321344
Datum21.01.2019 15:311018 x gelesen
Stefan,
Du stellst ein paar interesante Fragen und vermutlich hat jeder Gartenbahn Fan eine andere Antwort.
Der Wert ist immer was jemand willig ist zu bezahlen. Obwohl ich als Buendner ein angefressener RHB Fan bin werde ich die Lok nicht kaufen. Bei mir ist die Schmerzgrenze so um $1500 per Lok, danach stimmt fuer mich die Preis Leistung nicht mehr.
Es gibt RHB Fans die kaufen ein grunes Krokodil, so frage ich mich ob Farbvarianten wirklich wichtig sind.
Vor zwei jahren waren die Preise fuer gebrauchte LGB Loks im Keller, heute ist das ganz anderst. Vor Jahren habe ich meine LGB fuenfkuppler neu fuer $900 gekauft, heute werden diese gebrauchten Loks so um $1500 bis $2000 gehandelt, wer haette das gedacht.

Ich denke dass es fuer Deine Fragen keine defenitive schwarze oder weisse Antwort gibt die auch ueber Jahre hinaus stimmt.

gruss Pius

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorStef8an 8H., Remscheid / 321349
Datum22.01.2019 11:361120 x gelesen
Hallo Pius, danke für Deine Einschätzung. Wenn Du in USA lebst, kommst Du ja in den Genuss der beiden neuen LGB US-Loks mit dem goldenen Nagel. Sie werden voraussichtlich für 8.900 EUR angeboten (inkl. des Nagels, eventuell vergoldet). Ob man die jemals für diesen Preis wieder verkaufen könnte, wird dann erst die Zukunft zeigen.
Viele Grüße
Stefan
P.S. Ob ich dann irgendwann doch noch die 4/5 kaufen, muss ich noch überlegen.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321350
Datum22.01.2019 13:55951 x gelesen
hey Stefan,
Ich nehme an die Loks mit goldenem Nagel sind diese unten im Bild.Zu dieser farbvariante wurde schon viel geschrieben, so ich muss nicht meinen Senf noch dazugeben.

20216.jpg

Wie gesagt ich bin Schweizer und dann noch Buendner so ist es logisch dass ich RHb Fan bin. Meine Sammlung ist hauptsaechlich RHB. Mir gefallen aber auch Deutsche Schmalspur Dampfloks wie die HSB. Mit der neuen BR95 bin ich aber mittlerweile schon zur regelspur gewechselt, wenn das nur gut geht.
AMI Loks gefallen mir nicht das obwohl nicht weit weg von meinem Haus ist das Dorf Williams mit der Grand Canyon Railway. Jeden Samstag farhren die richtigen Dampfloks was eine riesen Show ist.

https://www.thetrain.com/events/steam-saturdays/






Eine Halbe Stunde weg von meinem Haus ist die Verde Valley Railroad. Die fahren mit Diesel was fuer mich noch weniger interesant ist aber Landschaftlich ein absoluter Hit diese Fahrt.

https://www.youtube.com/watch?v=0h3fqkm5lBs

.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorStef8an 8H., Remscheid / 321351
Datum22.01.2019 14:06936 x gelesen
Hi, nein diese Lok meine ich nicht. Es geht um die beiden Sondermodelle "150 Jahre Golden Spike". Im Neuheiten Katalog auf Seite 20ff (wirklich den Katalog runterladen, sonst sieht man es nicht). Zwei Jupiter Loks für USA.
Sehen toll aus.
Gruß
Stefan

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321352
Datum22.01.2019 14:26920 x gelesen
Hi Stefan
Ok habe das gefunden. Gefaellt mir halt nicht diese art Loks wie dieJjupiter. Obwohl hier in der USA sind solche Loks in G Scale sehr erschwinglich kostem wesentlich weniger als irgend welche RHB Loks .Als Kind bin ich sehr viel mit der RHB Bahn gefahren, da gibts viele gute Erinnerungen fuer mich.

Zu dem Jubilaeum der Union Pacific gibts aber viel wichtigere Neuigkeiten. Eine der Big Boy's Dampfloks wurde total renoviert und kann ab May 2019 wieder unter eigenem Dampf fahren. Die Big Boy's Dampflok sind sehr interesant sind eine technische Meisterleistung. meine Frau ist von Wyoming wo ich die Gelegenheit hatte solch eine Big Boy zu sehen. Very impressive.
Pius

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321353
Datum22.01.2019 14:351063 x gelesen
Stefan,
Hier ein Link zu einem Video der big Boy Lok renovation.

https://www.youtube.com/watch?v=imOrv7cQG8Y

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorRola8nd 8I., Büttenhardt / 321355
Datum23.01.2019 07:351346 x gelesen
Hallo,

das ist eigentlich eine Epochefrage. Bei der Auslieferung waren sämtliche RhB Dampflokomotiven schwarz. Da die G 4/5 schon früh verkauft oder verschrottet wurden, wurden nur die beiden als Reserve behaltenen Lokomotiven später grün.

Gruss

Roland

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 

 21.01.2019 11:35 Stef7an 7H., Remscheid
 21.01.2019 15:31 Pius7 J.7, Arizona
 22.01.2019 11:36 Stef7an 7H., Remscheid
 22.01.2019 13:55 Pius7 J.7, Arizona
 22.01.2019 14:06 Stef7an 7H., Remscheid
 22.01.2019 14:26 Pius7 J.7, Arizona
 22.01.2019 14:35 Pius7 J.7, Arizona
 23.01.2019 07:35 Rola7nd 7I., Büttenhardt
zurück


Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt