RubrikElektrik Digital zurück
ThemaProbleme mit LGB 55025p / Kurzschluss4 Beiträge
AutorOliv8er 8W., Grevenbroich / 273039
Datum11.06.2005 20:26      MSG-Nr: [ 273039 ]2544 x gelesen

Hallo ...



Erstmal einen schönen guten Abend an das Forum.



Ich habe ein Problem mit einem LGB Weichendekoder 55025p.



Anschluß:

Habe die Stromversorgung des Dekoder per Gleißanschlußkabel 50160 an das Gleis sichergestellt (blau auf blau und rot auf rot). Als ich das zweite Kabel anschloß schalte die Anlage - wohl wegen eines Kurzschlusses - ab.



Ich habe anschließend ein bisschen im Internet gewühlt und siehe da, ich hatte den Weichendecoder im Mischbetrieb der Digi-Zentrale betreiben (Mischbetrieb = 1 Analoge- und 7 Digi.-Loks).



Dies habe ich sofort geändert. Leider hat sich die Anlage sofort wieder entschlossen abzuschalten.



Frage:

Habe ich evtl. beim erstenmal die Dekoder 'gehimmelt' oder liegt der Fehler woanders.

Kann mir jemand den Wink mit dem Brückenpfeiler geben?



Vielen Danke ...





nullnull


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 11.06.2005 20:26 , Grevenbroich
 11.06.2005 21:18 , Berlin
 13.06.2005 20:25 , Grevenbroich
 16.06.2005 21:34 , Weimar

0.009


Probleme mit LGB 55025p / Kurzschluss - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt