RubrikRollmaterial - Loks zurück
ThemaLGB # 21811 DR Dampflok 99 7222-516 Beiträge
AutorPius8 J.8, Phoenix AZ / 273064
Datum12.06.2005 18:36      MSG-Nr: [ 273064 ]3510 x gelesen

Hi Folks,

obwohl ich ein absoluter RhB fan bin, habe ich schon fueer laengere zeit im sinn die 99 7222-5 zu kaufen, ich moechte aber warten bis die lok nicht mehr ein X-tra shop teil ist.

interesanter weise ist diese lok als neuheit 2004 im amerikanischen 2004 katalog aufgefuehrt. auf der LGB USA webpage ist diese lok nicht zu finden.

soweit ich informiert bin gibt es in USA nur einen haendler, der diese lok irgendwie anbietet, leider scheint diese lok immer vergriffen oder einfach nicht lieferbar. (http://www.blackforestgifts.com/lgb.html)

auf der deutschen LGB webpage ist diese lok als neuheit 2005 vorhanden.

how ever, das ganze ist ein bischen verwirrend, wie ist das nun in europa, ist diese lok schon auf dem markt, und weiss jemand ob diese irgend wann mal ausserhalb des extra shops erhaeltlich ist?

zumal ich nun schon fragen zu dieser lok habe, moechte ich auch gleich die ganze strecke gehen, und fragen ob schon jemand der besitzer einer 99 7222-5 Lok ist. weiter mehr wuerde mich interesieren wie die lok sich auf dem geleise verhaelt. fueer jeglichen input herzlichen dank im voraus.

Pius Job

Phoenix Arizona


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.06.2005 18:36 , Phoenix AZ
 12.06.2005 20:00 , Zwickau
 12.06.2005 21:26 , Bous
 12.06.2005 21:52 , Weinboehla
 13.06.2005 04:10 , Phoenix AZ
 13.06.2005 06:47 , Zwickau
 13.06.2005 07:15 , Weinboehla
 15.06.2005 08:02 , Mannheim
 13.06.2005 20:06 , Potsdam
 13.06.2005 21:45 , Phoenix AZ
 13.06.2005 22:04 , D - Krähwinkel
 13.06.2005 23:01 , Phoenix AZ
 13.06.2005 23:33 , D - Krähwinkel
 14.06.2005 08:22 , Pörnbach
 14.06.2005 19:41 , Weinboehla
 14.06.2005 21:15 , Phoenix AZ

0.013


LGB # 21811 DR Dampflok 99 7222-5 - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt