RubrikRollmaterial - Loks zurück
ThemaLaufruhe für LGB 99 6001 - Hilfe erbeten10 Beiträge
AutorD. P8., münchen / 273499
Datum05.07.2005 18:06      MSG-Nr: [ 273499 ]2989 x gelesen

Hallo,

meine LGB 996001 macht im Freilandbetrieb "zicken". Da die vordere Achse (aus meiner Sicht) zu leicht ist, springt sie bereits bei leichteren Unebenheiten raus. Hat jemand mit der Erhöhung des Gewichts auf der Vorderachse (stärker Feder, Gewicht, etc.) Erfahrung und kann einen Tipp geben ?

Gruß


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.07.2005 18:06 , münchen
 05.07.2005 18:30 , Weinboehla
 05.07.2005 18:39 , Soest
 05.07.2005 21:10 , Duderstadt
 06.07.2005 15:26 , München
 06.07.2005 17:12 , Soest
 07.07.2005 18:08 , Duderstadt
 09.07.2005 11:15 , Frankenthal
 06.07.2005 15:27 , München
 06.07.2005 16:20 , München

0.009


Laufruhe für LGB 99 6001 - Hilfe erbeten - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt