banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaAnaloge Anlage über PC steuern ?2 Beiträge
AutorK. M8ich8ael8 F.8, Dresden / 274609
Datum17.09.2005 14:04      MSG-Nr: [ 274609 ]1944 x gelesen

Ein Hallo in die Runde,



im digitalen Bereich liest und sieht man viel über die Anlagen-Steuerung per PC (Bildschirm).



Wie hoch wäre der Aufwand an Geld, wenn man eine analoge Anlage über einen PC steuern würde und ist dies überhaupt möglich?

Wäre der Aufwand kostenaufwändiger oder günstiger?



Ich habe meine Ex-Schauanlage analog mit Reedkontakt-Schaltung "geschaltet" und es funktionierte einwandfrei und gut.

Da ich z.Z. viel Zeit habe, unter anderem auch zum grübeln, geht mir dieses Problem z.Z. durch den Kopf da ich stark der Hoffnung bin, wieder mal eine Anlage aufzubauen.

Da ich einen meiner beiden PC's beruflich nicht mehr benötige hatte ich gedacht ihn in die Bahn zu integrieren.

Habe zwar noch keine Vorstellung wie das gehen könnte, aber man kann ja noch dazu lernen.



MfG - Micha


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 17.09.2005 14:04 , Dresden
 17.09.2005 14:23 , Görlitz

0.008


Analoge Anlage über PC steuern ? - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt