banner

RubrikRollmaterial - Loks zurück
ThemaLok-Decoder10 Beiträge
AutorErns8t S8., Ebikon / 274640
Datum18.09.2005 20:10      MSG-Nr: [ 274640 ]2767 x gelesen

Hallo

Ich habe ein Problem mit meiner Diesel-Lok von LGB.Nach einer längerer

Pause, muss ich immer wieder die Lok-Nummer neu programiren.Kann mir

jemand sagen, wie ich so etwas umgehen kann?

Danke jetzt schon für jede Antwort.

Gruss Ernst


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 18.09.2005 20:10 , Ebikon
 18.09.2005 23:28 , www.ebis-gartenbahn.de
 19.09.2005 13:14 , Zürich
 19.09.2005 22:13 , Weinboehla
 19.09.2005 22:15 , Weinboehla
 20.09.2005 22:06 , Menden (Sauerland)
 21.09.2005 13:47 , Weinboehla
 19.09.2005 17:24 , Wien
 19.09.2005 18:42 , Weimar
 19.09.2005 19:54 , Berlin

0.011


Lok-Decoder - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt