RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaElektrische Verschaltung Flügelsignal und Unterbrechergleise3 Beiträge
AutorMark8us 8B., Schorndorf / 274829
Datum01.10.2005 17:03      MSG-Nr: [ 274829 ]2719 x gelesen

Hallo Leute,



Ich habe für meinen Sohn ein Flügelsignal mit Unterbrechergleise gebraucht gekauft. Leider ist kein Anschlußplan dabei. Wer kann mir diesen besorgen oder helfen dies selber zu machen. Auch habe ich nicht ein Schaltpult um dies zu bedienen. dieses würde ich wenn es geht auch selber machen oder eventuell eins besorgen. Für mich sellt sich auch die Frage mit welcher Spannung dies gemacht wird da das Flügelsignal mit einer Beleuchtung ausgestattet ist und die Glühbirne leider sehr schlecht entfernbar ist. Spannungsangabe für Beleuchtung und für den Elektroantrieb des Flügelsignal. Wie wird dann auch noch die Unterbrechergleise verdrahtet über die Ausgangskontakte?

Leider kenne ich mich nicht so gut aus mit der LGB Bahn eher Anfänger jedoch elektronik Kenntnisse sind vorhanden.



Im Voraus Danke an alle.


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 01.10.2005 17:03 , Schorndorf
 01.10.2005 17:25 , Räterschen (CH)
 01.10.2005 22:10 , Rösrath

0.006


Elektrische Verschaltung Flügelsignal und Unterbrechergleise - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt