banner

RubrikElektrik Digital zurück
ThemaV 200 digital16 Beiträge
AutorHans88rge8n W8., Völklingen / 286070
Datum24.12.2006 15:35      MSG-Nr: [ 286070 ]3719 x gelesen



Habe soeben die V 200 zerlegt.Auf dem Rahmen befindet sich eine

Schnittstelle.Hier lassen sich alle handelsübliche Decoder verbauen.

Wie das aussieht plant Lehmann einen Dieselrauchgenerator a la Aristo.

Die vorgegeben Einbauvorrichtungen sind im Dach schon eingebaut.Außerdem sind die vier Dachventilatoren "freilaufend"



Einem ESUdecoder LoksoundXL V 3.5 habe ich schon umprogrammiert.

Wenn ich bis Morgen den Umbau schaffe,gibt es am Weihnachtstag die ersten

Freilandprobefahrten







Gute Zeit

HJ

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 24.12.2006 15:35 , Völklingen
 24.12.2006 15:42 , Völklingen
 24.12.2006 16:47 , Wangerland-Hooksiel
 24.12.2006 20:59 , Belleville
 25.12.2006 10:00 , Völklingen
 25.12.2006 11:41 , Amerika
 26.12.2006 00:06 , Völklingen
 26.12.2006 00:25 , Berlin
 26.12.2006 08:17 , Amerika
 26.12.2006 16:17 , Völklingen
 26.12.2006 17:36 , Amerika
 26.12.2006 18:25 , Völklingen
 26.12.2006 20:35 , Berlin
 27.12.2006 23:22 , Völklingen
 28.12.2006 00:40 , Berlin
 28.12.2006 08:42 , Mülsen

0.020


V 200 digital - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt