RubrikVeranstaltungen zurück
Thema'Das Blechspielzeug der armen Leute' Museumseröffnung 13.1.071 Beitrag
AutorOtte8r 18 ..8, D - Krähwinkel / NRW286520
Datum04.01.2007 10:34      MSG-Nr: [ 286520 ]1604 x gelesen

Moin,

in Heidelberg eröffnet am 13. Januar ein Kartonmodellbau-Museum. Für die "über-den-Tellerrand-Kucker" vielleicht mal ein Besuch wert.

http://www.kartonmodell-forum.de/forum/thread.php?threadid=2072&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&sid=524078a9d59605d19e907fe2d0aea349&page=7

Auch wenn Kartonmodelle eher selten durch deutsche Gärten kurven, so verwendet der eine oder andere Modellbahner doch schon mal Kartonmodelle als Vorlagen für eigene Projekte, oder stellt sich ein Kartonmodell auf die Anlage, um zu sehen, wieviel Platz er dafür bracht, oder um die Proportionen zu testen. Ein maßstäblicher Bahnhof kann da schon mal die Dimensionen eines Umzugskartons oder größer haben.

Im britischen Gnatterbox-Forum, dem Sprachrohr der Gn15 Modellbauer (ca M 1 : 24 auf 16 mm Gleis) , hat man sogar zu einem Anlagenwettbewerb aufgerufen, in dem Grundplatte, Hintergrund und Gebäude aus Karton sein sollen.

Viel Spaß

Otter 1



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 04.01.2007 10:34 , D - Krähwinkel

0.007


\'Das Blechspielzeug der armen Leute\' Museumseröffnung 13.1.07 - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt