banner

RubrikElektrik Digital zurück
ThemaCVs im 900-Bereich... allgemain ! Welche Programmer ??10 Beiträge
Autorgerd8 b.8, Berlin / 286772
Datum10.01.2007 13:02      MSG-Nr: [ 286772 ]2333 x gelesen

Hallo,

ich benutze zum programmieren meiner Dekoder (Dietz DLE2m/Uhlebrock 77500) am Werktisch einen LGB Programmer 55045.
Daher erspare ich mir eine 2te Zentrale, getestet wird dann draußen (ich ´fahre noch MZSII) , oder mit einer alten LGB MZS I (7+1) Zentrale.

An die CVs meiner Soundmodule >900 komme ich allerdings ebenfalls nicht heran.

Gibt es einen Programmer (keine Zentrale) ähnlich dem LGB-Teil mit dem ich dann auch alle CVs setzten kann. ? Für die Sounds müsste ich mir sonst noch einen zweiten Programmer kaufen. Allerdings sollte doch einer reichen.


.---Gruß---Gerd--- :

gerd-by-txl


Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 10.01.2007 11:55 , DDorf CVs im 900-Bereich... mit Lenz programmieren
 10.01.2007 13:02 , Berlin
 10.01.2007 18:29 , Amerika
 10.01.2007 19:07 , Berlin
 10.01.2007 21:27 , Amerika
 10.01.2007 22:24 , Berlin
 11.01.2007 07:46 , Amerika
 11.01.2007 18:27 , Erlensee
 12.01.2007 09:38 , Worms
 14.01.2007 10:37 , Steglitz/Zehlendorf
 15.01.2007 01:09 , Steglitz/Zehlendorf

0.011


CVs im 900-Bereich... allgemain ! Welche Programmer ?? - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt