banner

RubrikUS-Gartenbahn zurück
ThemaKauftip FA Unit, Aristo oder USA Train ?3 Beiträge
AutorJens8 C.8, Duisburg / 301384
Datum15.06.2008 18:05      MSG-Nr: [ 301384 ]2873 x gelesen

Hallo US Bahner,
wer gibt mir einen Tip ?
LGB ist teuer wir kaum angeboten und wenn dann immer A und B zusammen.
Ich will aber erstmal nur mit einer A Unit anfangen.

Fahre Analog mit 2 A LGB Trafos draussen.
Mir ist am wichtigsten die Robustheit. Die detailgetreue ist nicht so wichtig.
Bei meinen bisherigen USA Train Loks fällt auf das der Chrom von den Rädern
schnell abgeht und dann geputzt werden muss. sind die Messingschienen
schon länger nicht geputzt und der Rauchgenerator läuft reichen die 2A wegen der
verlusste kaum noch aus. Ist das bei aristo genauso zumal Sie keine
Schleifer haben ? Bevor ich in den USA eine Lok ordere oder vieleicht doch noch
auf ein LGB Angebot warte, hätte ich gern eure Erfahrungen gewusst.
Habe hier keinen Beitrag gefunden zumal die Abfrage immer "Stunden dauert"
obwohl ich DSL habe.
Gruß Jens



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.06.2008 18:05 , Duisburg
 15.06.2008 18:43 , wartenberg
 15.06.2008 18:48 , rudersberg

0.008


Kauftip FA Unit, Aristo oder USA Train ? - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt