banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaTrafo und Fahrregler5 Beiträge
AutorRein8har8d K8., Schloß Holte-Stukenbrock / Deutschland302268
Datum29.07.2008 23:38      MSG-Nr: [ 302268 ]3265 x gelesen

Hallo Gemeinde,

das Suchen in der Datenbank hat mir nichts gebracht, deshalb hier eine kurze (dumme?) Frage:
Wenn 3 Züge auf meiner Anlage fahren sollen, reicht dann eine Kombination von LGB 5006 + 5007? Woher weiss denn der Regler, welchen Zug er gerade ansprechen soll? Oder brauch ich pro Zug einen Regler? Oder gar pro Zug einen Trafo und einen Regler?
Bitte um einfache Erklärung.
Vielen Dank und uns allen noch viele sommerliche Gartenbahntage

Reinhard



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 29.07.2008 23:38 , Schloß Holte-Stukenbrock
 30.07.2008 11:35 , Berlin
 30.07.2008 12:07 , Zürich
 30.07.2008 12:12 , Berlin
 30.07.2008 23:44 , Völklingen

0.009


Trafo und Fahrregler - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt