RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaSind 1,4 Ampere zu viel für einen ToyTrain Motor?18 Beiträge
AutorJoha8nne8s J8., Tolk / 302643
Datum26.08.2008 16:40      MSG-Nr: [ 302643 ]4876 x gelesen

Ich habe nun seit Jahren an dieser ToyTrain Lok herumgebastelt, und bin nun zu dem Schluss gekommen, dass ich sie mir auf Funk umbauen will. Da ich eine RC-Funkanlage mit Sender und allem Pipapo habe, die ich nicht benutze, liegt es nahe sie zu verwenden.
Nun stell ich mir die Frage, ob mein alter RC Autoakku mit 7,2V und 1400mAh zuviel Ampere hat, da er nur den Fahrregler und dann gleich den Motor betreiben soll.
Ich hoffe jemand von Euch kann mir helfen.
Besten Dank,
Johannes



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 26.08.2008 16:40 , Tolk
 26.08.2008 16:50 , Wien
 26.08.2008 16:50 , 61200 Wölfersheim
 26.08.2008 16:53 , Wien
 26.08.2008 17:29 , Tolk
 27.08.2008 09:27 , Berlin
 27.08.2008 10:15 , Wien
 26.08.2008 18:35 , Belleville
 27.08.2008 16:21 , Arizona
 27.08.2008 18:06 , Wien
 27.08.2008 22:39 , Arizona
 28.08.2008 08:20 , Wien
 28.08.2008 16:38 , Belleville
 28.08.2008 20:33 , Arizona
 28.08.2008 22:08 , Belleville
 29.08.2008 09:53 , Wien
 29.08.2008 16:23 , Arizona
 03.09.2008 09:21 , bünde

0.013


Sind 1,4 Ampere zu viel für einen ToyTrain Motor? - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt