banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaMassoth eMOTION XLS Sounddekoder2 Beiträge
AutorFréd8éri8c T8., Dippach-Gare (L) / Luxemburg305761
Datum18.02.2009 08:16      MSG-Nr: [ 305761 ]1305 x gelesen

Hallo an alle.

Ich habe vor kurzem eine 99 6001-4 (26801) mit nachgerüstetem nullMassoth eMOTION XLS Sounddekoder erworben. Bin auch sehr zufrieden damit, nur hat das Ganze einen Haken: meiner Ansicht nach ist eine Anfahrtsverzögerung einprogrammiert, da die Lok relativ langsam anfährt. Da ich die Lok gerne als Vorspann zu meiner vorhandenen 99 6001 (22801) +
NWE 21 (22802) einsetzen will, diese aber andere Fahreigenschaften haben (d.h. sie fahren schneller los), wollte ich fragen, ob es irgend eine Möglichkeit gibt, diese Anfahrtsverzögerung manuell auszuschalten ohne umzuprogrammieren, da ich als Analogbahner keine Digital-Komponenten besitze.

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Vielen Dank im voraus

Frédéric



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 18.02.2009 08:16 , Dippach-Gare (L)
 18.02.2009 17:25 , Spital

0.012


Massoth eMOTION XLS Sounddekoder - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt