banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaAkkubetrieb mit Fernsteuerung15 Beiträge
AutorJens8 C.8, Duisburg / 309653
Datum16.11.2009 21:26      MSG-Nr: [ 309653 ]7836 x gelesen

Hallo an die Spezialisten,

hab hier mal geforscht in alten Beiträgen. Was ich suche ist ein
einfache Umbauanleitung für eine einmotorige LGB Lok auf
Akku/Batteriebetrieb mit Fernsteuerung.

Ich habe hier noch ein Dickieauto mit Fernsteuerung zum zerlegen.
Wird mit 8 AA1,5 V Batterien betrieben. Könnten die Teile auch für
eine Lok verwendet werden oder wird es mit dem Saft knapp ?.

Wäre dankbar für ein paar links und Tipps zu dem Thema möglichst in
Deutsch, ich bin da nicht recht fündig geworden.

Danke Jens



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 16.11.2009 21:26 , Duisburg
 16.11.2009 22:01 , Tegernsee
 17.11.2009 11:54 , Dumeklemmercity
 17.11.2009 12:59 , Tegernsee
 17.11.2009 19:18 , Dumeklemmercity
 17.11.2009 20:35 , Duisburg
 27.11.2009 11:17 , Tegernsee
 28.11.2009 00:40 , Hamminkeln
 28.11.2009 11:03 , Tegernsee
 28.11.2009 11:44 , Dumeklemmercity
 28.11.2009 20:46 , Tegernsee
 28.11.2009 14:34 , Belleville
 17.11.2009 13:41 , Datteln
 18.06.2013 11:08 , Gönnheim
 19.06.2013 07:55 , Tegernsee

0.011


Akkubetrieb mit Fernsteuerung - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt