RubrikAnlagenbau (aussen) zurück
ThemaVerblassende Beschriftungen durch UV-Strahlung12 Beiträge
AutorHolg8er 8M., Neuwied / 311414
Datum03.05.2010 07:59      MSG-Nr: [ 311414 ]3267 x gelesen

Hallo,

seit einiger Zeit fertige ich mir Beschriftungen , Schilder usw. selbst an. Ich drucke diese mit dem Laserdrucker auf selbstklebende Folie oder auf normales Papier und laminiere diese dann. Leider verblassen die Schriften relativ schnell.
Kennt jemand einen Trick (Folie, Spray o.ä.) um diesen Efeckt wenigstens zu verlangsamen? Die orgiginal Beschriftungen von z.B. Pola halten ja etwas besser.

Viele Grüße
Holger



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 03.05.2010 07:59 , Neuwied
 03.05.2010 09:41 , Heide
 03.05.2010 09:48 , Neuwied
 03.05.2010 09:55 , Jena
 03.05.2010 09:57 , Neuwied
 03.05.2010 10:00 , Heide
 03.05.2010 20:52 , Mödling
 04.05.2010 10:32 , Neuwied
 04.05.2010 13:25 , Mödling
 04.05.2010 23:17 , Neuwied
 05.05.2010 07:16 , Stuttgart
 05.05.2010 08:01 , Neuwied

0.014


Verblassende Beschriftungen durch UV-Strahlung - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt