banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaStrombegrenzung13 Beiträge
Autorrudo8lf 8s., aachen / 311606
Datum15.05.2010 09:24      MSG-Nr: [ 311606 ]2815 x gelesen

Hallo in die Runde

ein neues Thema, durchaus ernst gemeint.

Ich habe auf meiner analogen Anlage diverse Verbraucher, die über Batterien oder Akkus gespeist werden. Im Rollmaterial und stationär. Mal 1,5, mal 3, mal 6 mal 9 Volt. Und immer dann, wenn man mal was erleben will, sind die Akkus alle. Ich will als Stromquelle meine Trafos nutzen.

Von einem Elektroniker habe ich mal erfahren, ( und leider wieder vergessen) ,dass es elektronische Bauteile gibt ( 3-Beine?? Triacs??), die, egal wieviel Volt man vorne hereingibt, der Ausgang immer maximal XX ist. Kennt jemand so etwas?

Gruss Rudolf



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 15.05.2010 09:24 , aachen
 15.05.2010 09:38 , Westsachsen
 15.05.2010 09:46 , Görlitz
 15.05.2010 09:55 , Rösrath
 15.05.2010 10:25 , Görlitz
 15.05.2010 12:03 , Rösrath
 02.06.2010 21:40 , Rastatt
 15.05.2010 09:39 , Görlitz
 15.05.2010 09:41 , Westsachsen
 15.05.2010 09:43 , Rösrath
 15.05.2010 10:34 , www.ebis-gartenbahn.de
 15.05.2010 11:28 , Rodenbach
 15.05.2010 14:09 , aachen

0.011


Strombegrenzung - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt