banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaNeuer mit Problemen bei Steuerung von Servos5 Beiträge
AutorSieg8har8d R8., Wilthen / Sachsen312290
Datum30.07.2010 08:37      MSG-Nr: [ 312290 ]1972 x gelesen

Hallo in der Gartenbahnrunde,
möchte mich kurz vorstellen und mein Problem schildern.
Bin 65 Jahre alt ?also Rentner- und wohne im Raum Bautzen.
Seit einiger Zeit baue ich an einer Spur 1 Gartenbahn. Vor allem geht es mir um Selbstbauten auf allen Gebieten. Schienenmaterial habe ich von ?Strub?. Die Weichen habe ich selbst gebaut.
Und nun mein Problem; ich hatte ich für Servosteuerung von MBTronic entschieden.
Die Züge fahre ich Digital mit Startset BR80 von Märklin. Die Weichensteuerung wollte ich vorerst noch Analog betreiben. Später soll eine andere? Steuerung angeschafft werden.
Jetzt habe ich extreme Schwierigkeiten nach der Programmeingabe in der Steuerelektronik.
Ich habe schon versucht zu Herrn Holtermann Kontakt zu bekommen?vielleicht Urlaub?
Gibt es jemanden der die Servosteuerung von MBTronic im Garten einsetzt?
Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen
Sieghard



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 30.07.2010 08:37 , Wilthen
 03.08.2010 05:55 , Worms
 03.08.2010 10:09 , Wilthen
 04.08.2010 19:08 , Worms
 05.08.2010 20:13 , Wilthen

0.008


Neuer mit Problemen bei Steuerung von Servos - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt