banner

RubrikElektrik Digital zurück
ThemaPiko vt11.5 TEE Decoder und Sound einbau9 Beiträge
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321322
Datum12.01.2019 03:18      MSG-Nr: [ 321322 ]348 x gelesen

Heute habe ich mit dem Einbau von Sound und Decoder in der Piko Tee Lok begonnen. Tage im voraus habe ich im Internet nach einem Baubericht ausgeschaut. Im Internet ist einiges zu finden leider ist meine Ansicht dass nicht schluessig ist dass man nur Bits und Pieces findet, manchmal sogar falsche informationen.
deshalb habe ich mich auf die Dokumente konzentriert die von Piko mitgeliefert werden. Es dauerte schon ein paar Stunden bi ich endlich den Ueberblick hatte. piko liefert eine menge von Papier mit dem Decoder und derLok, leider ist manches ueberflussig oder gar verwirrend.
Am Ende hat es sich herausgestellt dass man eigentlich nur zwei Seiten braucht fuer die installation. Im decoder Manual benoetigt man die Foto unten Links gezeigt. Und vom Lok Manual benoetigt man das Schema unten rechts gezeigt.
P1060677_zps6wokhjrw.jpgP1060680_zpsllafv4kj.jpg
Auf diesen zwei Dokumenten ist alle Information drauf die man benoetigt. Es gibt eine Ausnahme, das Schema zeigt nicht wo die Wiederstaende fuers Licht angebracht sind. well ich habe diese auf der Rueckseite der LED Leiterplatte gefunden, siehe naechstes Foto.
.
P1060664_zpsbf4mfzhn.jpg
Als erstes wird die Hauptplatine entfernt. Alle Kabel an der Platine mussen geloest werden. Hier ist es wichtig dass kabel die zusammengeloetet sind so verbleiben. Speziell die gelben und braunen kabel, welche fuers Licht sind.P1060665_zpszme3agyb.jpg
Nun kann der Decoder an Stelle der Hauptplatine montiert werden. Die Kabel werden wie im Bild angeschlossen. Die Braun und Gelben Kabel sind ein bischen verwirren zumal es zwei davon gibt. Bei diesen Kabeln spielt es keine rolle wenn die vertauscht werden. Wichtiger ist es die braun gelbe kombination beizubehalten. Das braune Kabel ist fuer die roten LED's und das gelbe fuer die Scheinwerfer. Falls die falsch montiert sind brennt der Scheinwefer an der Ruckseite bei Vorwaertsfahrt. P1060672_zpszslcrp3i.jpg
Sobald der Decoder Installiert ist mit allen Kabeln wie gezeigt ist die Lokk fahrbereit. lok Adresse drei einstellen und fahren. Nun Kann getestet werden ob die richtigen Lichter brennen bei vorwaertsfaht oder Rueckwertsfahrt.

Im naechsten Posting beschreibe ich den Einbau von Sound und Innenbeleuchtung.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 12.01.2019 03:18 Pius7 J.7, Arizona
 12.01.2019 16:18 Pius7 J.7, Arizona
 12.01.2019 16:58 Pius7 J.7, Arizona
 12.01.2019 17:24 Pius7 J.7, Arizona
 12.01.2019 19:10 Pius7 J.7, Arizona
 13.01.2019 18:04 Pius7 J.7, Arizona
 14.01.2019 16:02 klau7s t7., oranienburg
 14.01.2019 17:18 Pius7 J.7, Arizona
 15.01.2019 14:26 Pius7 J.7, Arizona

0.009


Piko vt11.5 TEE Decoder und Sound einbau - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt