banner

RubrikRollmaterial - Loks zurück
ThemaPiko 37230 BR95 Digitalisieren8 Beiträge
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321377
Datum01.03.2019 18:33      MSG-Nr: [ 321377 ]1019 x gelesen

Unterdessen habe ich und auch andere Leute gelernt dass meine Digitrax Zentrale nicht mit dem Piko/Massoth Decoder zusammenarbeitet. Auch der Zimo MX695 wollte partoute nicht mit meiner Alten Zentrale zusammenarbeiten.
Auch beim verwenden der neuen ESU Zentrale waren noch Probleme mit den Zimo MX Decoder. Der Tech von Trainli war sehr hilfreich hatte aber keine Loesung zum Problem und am Ende hat er vorgeschlagen den Decoder einzusenden um zu testen.
Mittlerweile habe ich eine ESU EcoS Command Station angeschafft und nach anfaenglichen Problemen habe ich gelernt die ESU EcoS Zentrale voll auszunutzen.
Zumal ich den Piko/Massoth Decoder nie zuvor mit der ESU Zentrale getestet habe, wollte ich sehen was das Resultat ist bei dieser kombination. Anfaenglich hat das nicht so recht funktioniert aber schnell war klar dass ein general Reset des Decoders noetig ist. Im CV8 mit wert 55 und 66 und auch wert 77 wurde der Decoder total resetiert und alles auf Werkdaten zurueckgesetzt. Die RailCom Software im Piko Decoder hat dann das neue programieren auch viel einfacher gemacht. Wie die meisten schon wissen, ich bin kein Fan von der CV Programiererei, ich muss aber zugestehen dass die ESu EcoS Zentrale das wesentlich vereinfacht. Zurueck zur BR95, well nach dem General Reset hat alles schon mal richtig funktioniert. Da waren noch kleine Einstellungen noetig aber kein Show-stopper wie zuvor.
Zumal ich nicht mehr zusehen konnte wie die Piko BR95 sich durch die R1 Kurven quaelt habe ich meine Teststrecke mittlerweilen auf R2 umgestellt. Trotz des groesseren Radus ist die BR95 regelmaessig in der Kurve umgekipt, das mit dem Regler nur auf 3/4 Speed eingestellt. Die fast baugleiche LGB HSB 21811 2-10-2 hat in Kurven null Probleme, um genau zu sein keine meiner LGB Loks kippt in irgend einer Kurve.
Die Frage ist nun wiso ausgerechnet meine zwei Piko Dampfloks konstant umkippem. Well nach kurzem Vergleich war schon mal klar dass die Piko Loks wesentlich leichter sind. Die Piko funfkuppler hat ein Gewicht von 3.7Kg und die vergleichbare LGB HSB Funfkuppler bringt 5Kg auf die Waage. Bei der Piko Lok ist der Ballast Klotz aus Alu hergestellt und Fuellt fast den ganzen Boiler. Die LGB Lok hat einen Ballast der aus Blei hergestellt ist und fuellt nur die haelfte des Boilers. Ich denke dass jedermann sich selber vorstellen kann was passiert in Kurven wenn ein Farzeug Kopflastig ist.


iLQ17C2.jpg
Schnell habe ich mir eine Gussform gemacht um Bleikloetze zu giessen um die tiefliegenden Holraeume auszufuellen.
oLy5wIX.jpg
Das fuellen der Holraeume brachte gerade mal 300g zusaetzliches Gewicht. Deshalb habe ich noch Blei am Aluklotz befestigt.
CQrkdPH.jpg
Nach dieser Modifikation war die Lok 450g schwerer, und war schon echt stabiler in Kurven.

Ueberal kann man nachlesen wie haesslich das Fahrverhalten der Piko BR95 ist, wie diese Lok hin und her schaukelt beim faren. Guess what, nur das zuladen von 450g Blei hat dieses Verhalten total Kuriert. Mit dem zusaetzlichen Blei im Bauch faehrt nun auch diese Lok Schnurgerade das Geleise hinunter.
Ich vermute dass das zusaetzliche Gewicht verhinder dass die Lok Mit dem Radflange an der Seite des Schienenprofils hochfaehrt. Das Zusaetzliche Gewicht hilft den Getriebekasten mit Gelenk besser auszurichten. Was auch immer das Problem war, das zusaetzliche Gewicht hat auch dieses Problem fuer gut geloest. Nun macht es auch richtig Spass der Lok zuzuschauen wenn sie ohne das elende Wackeld das Geleise hinunter faehrt.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 17.01.2019 18:46 Pius7 J.7, Arizona
 17.01.2019 18:52 Pius7 J.7, Arizona
 18.01.2019 21:33 Pius7 J.7, Arizona
 20.01.2019 15:23 Pius7 J.7, Arizona
 21.01.2019 18:24 Pius7 J.7, Arizona
 21.01.2019 18:30 Pius7 J.7, Arizona
 22.01.2019 16:44 Pius7 J.7, Arizona
 01.03.2019 18:33 Pius7 J.7, Arizona

0.010


Piko 37230 BR95 Digitalisieren - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt