RubrikGleisbau zurück
ThemaESU Switch Pilot Servo3 Beiträge
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321478
Datum10.04.2020 17:13      MSG-Nr: [ 321478 ]399 x gelesen

Heute Morgen wurden die letzten paar Teile vertig fuer meinen Servoantrieb. Endlich war es mir moeglich alles zu montieren und die ersten Versuche zu fahren.
pJkhVHZ.jpg
2
DcK9WEq.jpg
Grundsaetzlich wuerde alles funktionieren nur habe ich zwei Probleme. Der Gummibalg ist zu steif und benoetigt zu viel Kraft beim Komprimieren. Im Internet habe ich schon eine noch kleinere Version gefunden und auch schon bestellt. Ich hoffe dass der neue Gummibalg meine Probleme loest. Die Wasserdichte Versiegelung mit dem Gummibalg waere im Moment schon recht gut, aber die Bewegungsfreiheit muss auch vorhanden sein.

Die 6 bis 7mm Fahrweg welche ich benoetige sind auch vorhanden, nur musste ich feststellen dass ich etwas mehr benoetige um das richtig einzustellen. Den Servoarm den ich hergestellt habe muss nochmals um 3mm verlaengert werden.
5Jrh0nd.jpg

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 02.04.2020 19:34 Pius7 J.7, Arizona
 07.04.2020 18:09 Pius7 J.7, Arizona
 10.04.2020 17:13 Pius7 J.7, Arizona

0.008


ESU Switch Pilot Servo - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt