RubrikAnlagenbau (aussen) zurück
ThemaGartenbahn auf Stelzen | Loco Remote Wifi Control1 Beitrag
AutorMich8ael8 S.8, Eningen u.A. / Baden-Württemberg321551
Datum14.09.2020 10:08      MSG-Nr: [ 321551 ]189 x gelesen

Hallo zusammen,

meine REA (später Aristocraft) - Rogers zieht schon an die 25 Jahre ihre Kreise auf meinen Anlagen. Ursprünglich mit Schienenstrom unterwegs, habe ich nach Umrüstung auf Akkubetrieb verschiedene Steuerungen mit mehr oder weniger Erfolg ausprobiert. Aktuell verwende ich einen Wifi-Controller von Loco Remote. Genauer gesagt, den "Mega 2" für zweimotorige Loks. Ja, es ist ihr nicht anzusehen, aber die Rogers ist tatsächlich mit zwei Motoren unterwegs.

johnallenlujzb.jpg

Bei der Gelegenheit habe ich, da im Slopeback Tender genügend Platz ist, auch eine Soundkarte von MyLocoSound eingebaut. Für Controller und Soundkarte habe ich ca. 100 GBP ausgegeben. Kann man sicher nicht meckern. Gesteuert wird über Smartphone oder Tablet, eben alles was Wifi kann.

Da ich im Berufsleben weder Elektriker noch Elektroniker war, sieht meine Verdrahtung ein wenig wild aus. Bisher habe ich aber weder einen Akku noch einen Controller in Brand gesetzt und alle Umbauten funktionieren tadellos.

slopebacktenderookvy.jpg

Macht's gut
Michael

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.08.2020 10:29 Mich7ael7 S.7, Eningen u.A. Gartenbahn auf Stelzen
 14.09.2020 10:08 Mich7ael7 S.7, Eningen u.A.

0.026


Gartenbahn auf Stelzen | Loco Remote Wifi Control - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt