banner

RubrikAnlagenbau (aussen) zurück
ThemaDas ende des EPL Antriebs22 Beiträge
AutorDiet8er 8B., KISDORF / Südholstein291420
Datum23.05.2007 18:03      MSG-Nr: [ 291420 ]8017 x gelesen

@Nicolas
nach 10 !! Jahren. Kannst mal sehen wie lange die gehalten haben.
Aber mal ehrlich , wäre nicht wie bei Deinem Auto zwischendurch mal eine Kontrolle mit Pflege möglich gewesen ? Das Kondenswasser ist überall ein Problem.
Etwas mit Silikonspray oder ähnlich hätte den jetzigen Totalausfal sicherlich wenn nicht verhindert aber mindest zeitlich verlängert.
Jetzt - wo es derzeit keinen Ersatz gibt - ist mühsame Handarbeit des Entrostens angesagt.
Dann dünn mit neuer Farbe versehen. Ob das so gepriesene "Hamerite " dazu bestens geeignet ist, habe ich noch nicht geprüft.
Sicher bekommst Du noch weitere Tipps von den Fachleuten mit Aussenanlagen aus diesem Forum. Nicht verzagen.


mit norddeutschen Grüssen
Dieter B.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 23.05.2007 16:34 , Maria Rain
 23.05.2007 18:03 , KISDORF
 23.05.2007 23:41 , Rotenburg
 23.05.2007 19:49 , Potsdam
 23.05.2007 21:38 , Rösrath
 24.05.2007 10:23 , Maria Rain
 24.05.2007 13:14 , Rotenburg
 24.05.2007 18:30 , Nindorf
 08.11.2007 00:12 , Duisburg
 08.11.2007 00:36 , Mödling
 08.11.2007 10:14 , Wien
 09.11.2007 00:24 , Duisburg
 09.11.2007 09:17 , Duisburg
 09.11.2007 09:54 , Wien
 09.11.2007 10:20 , Velbert
 09.11.2007 11:31 , Wangerland-Hooksiel
 09.11.2007 19:09 , 66877 Ramstein-Miesenbach
 09.11.2007 13:38 , Mödling
 09.11.2007 14:34 , Ludwigsburg
 09.11.2007 15:22 , Turnhout
 09.11.2007 17:29 , Duisburg
 10.11.2007 19:09 , ulm

0.010


Das ende des EPL Antriebs - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt