banner

RubrikElektrik allgemein zurück
ThemaPiko Weichenantrieb21 Beiträge
AutorKnut8 S.8, Belleville / Canada306088
Datum05.03.2009 18:04      MSG-Nr: [ 306088 ]4159 x gelesen

Hallo,

Im zweiten Quartal dieses Jahres wird Piko seinen neuen Weichenantrieb ausliefern.
Sieht im Bild auf der Piko Webseite dem LGB Antrieb sehr ähnlich.

Weiß jemand näheres darüber? Schaltet der genauso wie der LGB Antrieb oder langsam wie der Böhler Antrieb?

Im US MLS Forum wird auch gerade über die Piko Demo des Antriebs auf der Messe diskutiert. Dort saß der Antrieb ja in einem Aquarium unter Wasser und schaltete dort. Es heißt das Wasser war distilliert - war also nicht ein reeller Test.
Hat dazu jemand eine meinung?

Gruß Knut



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.03.2009 18:04 , Belleville
 05.03.2009 22:53 , Rittersdorf
 05.03.2009 23:13 , Belleville
 06.03.2009 06:20 , wartenberg
 06.03.2009 08:55 , Südholstein
 06.03.2009 09:26 , Büttenhardt
 06.03.2009 12:36 , wartenberg
 06.03.2009 18:09 , Berlin
 06.03.2009 20:06 , Tostedt
 06.03.2009 22:44 , Belleville
 06.03.2009 22:45 , Frose
 07.03.2009 20:37 , Berlin
 08.03.2009 07:22 , Steinfurt
 08.03.2009 10:26 , Frose
 08.03.2009 11:27 , Solingen
 08.03.2009 14:40 , Berlin
 08.03.2009 20:18 , Frose
 09.03.2009 10:42 , Berlin
 09.03.2009 14:05 , Berlin
 09.03.2009 14:24 , Wien
 09.03.2009 16:02 , Berlin

0.007


Piko Weichenantrieb - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt