RubrikElektrik Digital zurück
ThemaESU ECoS 502109 Beiträge
AutorPius8 J.8, Arizona / USA321390
Datum17.03.2019 15:48      MSG-Nr: [ 321390 ]654 x gelesen

Knut,
Unten ein Link zu einem interesanten Artikel in dem beschrieben ist was ich versucht habe aufzuzeichnen.. (Leider in Englisch)
Am Ende ist das wie mit Windows und Apple, nichts ist kompatibel, weil hersteller Ihren eigenen Weg gehen und das auserhalb der NMRA Norm. Fuer den Anfang mag das vielleicht noch rueckwaerts kompatibel sein, aber ich habe eine gute Idee wohin das fuehrt.

https://www.locgeek.com/2012/10/railcom-railcom-plus-what-are-these/

Hier ein interesanter Auszug aus dem ganzen Artikel.

Do I want that?
There is a a strong debate about the utility of Railcom, and even more about the newborn Railcom Plus. Some critisize Lenz & ESU for betraying the MOROP. In some ways, Railcom and Railcom Plus are a lot like an Apple computer: it is a closed environment, encouraging you to buy products from the same brands.

My personal opinion is simple: if the closed environment brings me advantages I want, I dont mind. Though I do understand those who disagree.

In any case, if you want to use Railcom or Railcom Plus, youll need to plan your purchases for compatible hardware. Here is what you will need:

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 26.01.2019 16:35 Pius7 J.7, Arizona
 20.02.2019 14:51 Pius7 J.7, Arizona
 21.02.2019 16:46 Pius7 J.7, Arizona
 23.02.2019 14:22 Pius7 J.7, Arizona
 24.02.2019 02:43 Knut7 S.7, Ontario
 24.02.2019 17:14 Pius7 J.7, Arizona
 24.02.2019 17:40 Knut7 S.7, Ontario
 24.02.2019 19:54 Pius7 J.7, Arizona
 17.03.2019 15:48 Pius7 J.7, Arizona

0.008


ESU ECoS 50210 - Gartenbahn-Forum / © 1996-2016, www.jmayer.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt